Skip to content

Initiative: experimentcity

30. Oktober 2011
by

Kategorie: Initiative
Name: experimentcity
Vertreter: Michael LaFond
Stadt: Berlin
Organisationsform: Verein
Plakat: [pdf]


experimentcity wurde 2003 von id22: Institut für kreative Nachhaltigkeit initiiert. Der Schwerpunkt der Initiative ist die Förderung des Erhalts und der Weiterentwicklung einer Vielfalt an kooperativen, ökologischen und bezahlbaren Wohnformen als wesentlichen Beitrag zu den Kulturen einer nachhaltigen Stadtentwicklung.

Zudem ist es unser Ziel, durch die Bündelung von Aktivisten, Künstlern und Kreativen sowie Akteuren aus Forschung, Verwaltung und lokaler Wirtschaft die Erarbeitung gemeinsamer Strategien zum Umgang mit urbanen Problematiken von einem starren „top-down“ Handeln in einen partizipativen Prozess zu verwandeln.

Mit Projektbörsen (EXPERIMENTDAYS), Internetdatenbanken (WOHNPORTAL), Veröffentlichungen und diversen Veranstaltungsformaten wie Workshops, Exkursionen (Creative Sustainability Tours), Ausstellungen oder Wohnsalons kommuniziert experimentcity die Potenziale der Kulturen einer kreativen und partizipativen nachhaltigen Stadtentwicklung.

Seit 2010 vernetzt experimentcity europe Co-Housing-Akteure und -experten auf europäischer Ebene und unterstützt den Austausch lokalspezifischen wie übertragbaren Erfahrungswissens.

Video

www.experimentdays.de

www.id22.net


Michael LaFond

Zum Programm

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.